Allgemeine Krankengymnastik

Die KG dient insbesondere der Behandlung von Erkrankungen, Verletzungen, Verletzungsfolgen und Funktionsstörungen des Bewegungsapparates, der Organe und des Nervensystems. Zur Verbesserung und Wiederherstellung der gestörten Funktionen werden mobilisierende und stabilisierende Übungen und Techniken genutzt. Hierfür können u.a. Hilfsmittel wie Gymnastikbälle und -bänder zum Einsatz kommen.

(Visited 15 times, 1 visits today)