Klassische Massagetherapie

Die Klassische Massagetherapie dient der Beeinflussung der Spannung von Haut und Muskulatur, von Narben und Zirkulationsstörungen durch Dehnungs-, Zug- und Druckreize.

Anwendung bei z.B.:

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Allgemeine Überlastung (Stress)
  • Muskelverhärtungen
  • Neurologische Erkrankungen
  • Schlafstörungen
  • Kopfschmerzen und Durchblutungsstörungen
(Visited 36 times, 1 visits today)